OFFENsichtlich: Katya Ayoub

Die Malerin Katya Ayoub stellt erstmalig auf der Kunst- und Designroute 2024 ihre Arbeiten aus. Sie sagt über ihre Werke: „Meine Werke weisen auf den Sprung zwischen der Fragilität der Träume und die Plastizität der Sinnlichkeit hin.“

Sie malt und stickt ihre Erinnerungen und Träume… sprunghaft zwischen flach und plastisch nimmt sie ihre Gefühle und Akzeptanz wahr:

Kontakt

Katya Ayoub
zu Gast in der ALTEN SPEDITON GLADBECK
Ringeldorfer Str. 6
45968 Gladbeck

katyaayoub2006@yahoo.com
Mobil 0163 480 28 09

folge auf Instagram: @katyaayoub_arts

In Zusammenarbeit mit

Stadt Gladbeck