Verein Vlipp e. V. in Gründung

27.11.2018

Für Kreatives, Kulturelles und Künstlerisches in Gladbeck

Der Verein Vlipp e. V. in Gründung

27. November 2018 ‒ Während es draußen nasskalt und dunkel ist, leuchten im Magazin in Gladbeck bunte Kunstwerke und Sehenswürdigkeiten und strahlen die sieben Gründungsmitglieder des neuen Vereins „Vlipp ‒ Verein der Kunst-, Kultur- und Kreativwirtschaft in Gladbeck e. V.“ fröhlich an. Gleich doppeltes Licht im Dunkeln möchte man meinen: Einmal zum Trotz der tristen Wetterlage Ende November und ein anderes Mal, um Interessierten, Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass der Pott, bzw. Gladbeck deutlich bunter, kreativer und künstlerischer ist, als man glauben mag. Denn Gladbeck hat beispielsweise mit eignen Labels, Ateliers und vielzähligen Veranstaltungsorten eine ausgereifte Kulturszene.

Der neue Verein möchte genau hier ansetzen“, sagt Holger Rother, erster Vorsitzender. „Wir wollen Akteure aus der Kultur- und Kreativwirtschaft zusammenbringen, eine Diskussionskultur fördern, um auch gemeinsam mit der Stadt Gladbeck sowie unterstützenden Institutionen und Unternehmen Projekte umzusetzen. Wir wollen gerne die Interessen von Künstlern und Kreativen ‒ egal ob dies zum Beispiel Designer, Musiker, Fotografen oder Autoren sind ‒ in Gladbeck vertreten und für die Akteure Ansprechpartner sein, wenn für die Projektrealisierung Fördergelder akquiriert werden müssen oder Öffentlichkeitsarbeit durchgeführt werden muss.“

Vlipp für Gladbeck

Die jetzigen sieben Mitglieder ‒ Maria Jost, Heidi Kluge, Susanne A. Schalz, Martin Fries, Holger Rother, Michael Tack und Sebastian Volk ‒ freuen sich über Gespräche mit weiteren Personen, die das kulturell-kreative Leben in Gladbeck mitentwickeln möchten. Erste Eindrücke der vergangenen Tätigkeiten und Informationen zu realisierten Projekten, kommenden Ausstellungen und Vlipp-Treffen erhalten Interessierte auf unserer Webseite.

Gründung des Vlipp ‒ Verein der Kunst-, Kultur- und Kreativwirtschaft in Gladbeck e. V.

In Zusammenarbeit mit

Stadt Gladbeck